Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Sanitätsdienst

Handballspiel oder Reitturnier:
Unsere Sanitäter sorgen für schnelle
Hilfe auf Ihrer Veranstaltung.
Buchen Sie uns jetzt!
DRK-Sanitätsdienst

Jugendrotkreuz

Du möchtest Erste Hilfe lernen, um
anderen Menschen helfen zu können?
Das und viele spannende Aktionen gibt
es im Jugendrotkreuz.
Jugendrotkreuz Hattersheim

Jetzt spenden!

Unterstützen Sie uns in Form einer
Spende oder werden Sie Fördermitglied
beim DRK Hattersheim, damit wir professionell Hilfe leisten können!
Spende & Mitgliedschaft

Neuigkeiten - Aktuelles aus unserer Ortsvereinigung

Radrennen am 1. Mai 2016

Beim Radklassiker "Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt" waren mehrere Helferinnen und Helfer unserer Ortsvereinigung im Einsatz. Die Verpflegungscrew sorgte mit drei Helferinnern und Helfern für die Verpflegung der Einsatzkräfte direkt vor Ort. Es wurde ein reichhaltiges Brunch-Buffet hergerichtet. Mit Freude und Stolz kann berichtet werden, dass die Verpflegungscrew für ihre Leckereien mittlerweile überregional bekannt ist und immer häufiger angefordert wird. Zwei weitere Helfer übernahmen die Einweisung und Fahrzeugkoordination am Einsatzabschnitt Eschborn / Mann Mobilia, von wo aus die meisten Radrennen und Skate-Challenges starteten. Insgesamt wurden für diesen Großeinsatz fünf Einsatzabschnitte gebildet und von der Gesamteinsatzleitung im Lagestab der DRK Ortsvereinigung Bad Soden geleitet. Im Lagestab waren ebenfalls zwei Hattersheimer Helfer eingebunden. Weitere zwei Hattersheimer Helfer besetzten den Rettungswagen "Rotkreuz Main-Taunus 4/84-2" und stellten die rettungsdienstliche Versorgung beim Elite-Rennen sicher. Unser Profi-Fotograf war auch mit von der Partie und übernahm die Einsatzdokumentation - es wurden wieder einige klasse Fotos geschossen! Es war ein anstregender, aber sehr schöner Tag. Vielen Dank an alle Beteiligten und Mitstreiter!

Weitere Bilder finden Sie auf unserer Facebook-Seite

Weiterlesen …

Rastplatz am Gerätehaus

Am 5. Mai ist es wieder soweit: Das DRK Hattersheim lädt alle Väter, Nichtväter und die, die es noch werden wollen zum traditionellen Vatertagsgrillen am Hattersheimer Gerätehaus ein. Für das leibliche Wohl ist wieder bestens gesorgt: Steaks und Würstchen vom Grill, Hax´n aus dem Ofen, frische Brezeln und dazu original bayrisches Bier vom Fass!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nehmen Sie an unserer Facebook-Veranstaltung "Rastplatz am Gerätehaus" teil.

Weiterlesen …

Blick auf das Flüchtlingscamp

Längerer Einsatz bei Flüchtlingsunterkunft

Wie Landrat Michael Cyriax bereits vergangene Woche mitteilte, haben am gestrigen Samstag Einsatzkräfte von DRK, Malteser und ASB den Betrieb des Flüchtlingscamps in Biebesheim, Kreis Groß-Gerau, übernommen. Im 3-Schicht-Betrieb sind "Rund-um-die-Uhr" Einsatzkräfte vor Ort. Der erste Lagebericht der Einsatzleitung vor Ort sprach von knapp 450 Flüchtlingen - Tendenz steigend. Der Einsatz in Biebesheim ist für 9 Tage geplant und soll am kommenden Sonntag beendet werden. Jedoch ist eine Verlängerung der Einsatzzeit möglich. Andernfalls werden andere überörtliche Einheiten den Betrieb des Camps übernehmen - so wie unsere Helferinnen und Helfer die Einsatzkräfte am Samstag die erschöpften Einsatzkräfte "ablösten". Der Einsatz in Biebesheim ist nicht der erste, mit dem unsere Kameraden zu tun haben: Bereits vor wenigen Monaten wurde eine Zeltstadt in Schwalbach errichtet, wenig später wurde der Betreuungszug mehrmals zur Unterstützung nach Darmstadt alarmiert.
Zu den Aufgaben in Biebesheim gehören unter Anderem die Essenausgabe, der Fahrdienst, die logistische Unterstützung, die Unterstützung der Einsatzleitung und auch die eigentliche Einsatzleitung. Eine Besonderheit stellt die Mischung der Organisationen dar: Auch sind Einsatzkräfte vom Arbeiter Samariter Bund (ASB) und des Malteser Hilfsdienstes (MHD) aus dem Main-Taunus-Kreis vor Ort. Die Helferinnen und Helfer arbeiten Hand in Hand. Mit reinen DRK-Kräften wäre diese Aufgabe nicht zu leisten. Nach aktuellem Stand werden knapp 150 DRK-Kräfte aus fast allen Ortsvereinigungen des Main-Taunus-Kreises in den kommenden Tagen im Einsatz sein.

Wir werden Sie auf unserer Homepage und unserer Facebook-Seite auf dem aktuellen Stand halten.

Weiterlesen …